Die Clubmob-Szene wächst! Neben uns in München gibt es mittlerweile einige weitere Clubmob-Initiativen in Deutschland. Und mit Sicherheit wird bald auch noch in weiteren Städten für grünere Clubs getanzt.

Mit unseren Clubmob-Freunden in Berlin stehen wir regelmäßig in Kontakt. Schaut vorbei bei ihnen auf www.clubmob.de oder auf facebook.com/CLUBMOB.BERLIN

Auch in Hamburg wird für's Klima gefeiert. Für diese Initiative hat sich ein Kreis von Aktivisten im Green Events Hamburg (GEHH) Netzwerk mit dem Ziel zusammen geschlossen, den CLUBMOB in Hamburg zu etablieren. Auf den Seiten von Morgenwelt und unter facebook.com/CLUBMOB.HAMBURG gibt's mehr Infos.

In Stutgart hat sich das Übermorgen Magazin auf den Weg gemacht, die Clubs grüner zu feiern. Hier lang: https://www.facebook.com/clubmobstuttgart

Du findest die Idee des Clubmobs spannend und hast Lust, selber Clubmobs zu organisieren und damit einen Beitrag zum Klimschutz zu leisten? Top! Schließe dich einer bestehenden Initiative an oder starte einfach mit ein paar Mitstreitern selber eine Clubmob-Initiative!
Dafür braucht es gar nicht viel. Wenn ihr Lust habt, unsere Welt nachhaltiger zu machen, ein bisschen was von Energieeffizienz versteht oder zumindest drauf habt, eineN EnergieberaterIn zu verstehen und wenn Öffentlichkeitsarbeit und die Werbetrommel rühren zu euren Lieblingsbeschäftigungen zählt, dann könnt ihr loslegen: Clubs suchen, Energieberatung vereinbaren, gemeinsam mit dem Club eine Party organisieren, Feiern und zu guter Letzt dem Club bei der Umsetzung helfen.

Habt ihr Fragen oder braucht ihr Materialien? Wir helfen gerne. ihr erreicht uns unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wie ein Clubmob oder ein Carrotmob mit oder von einer Schule organisiert werden kann? Dafür schaut ihr am Besten mal bei den Machern von "Carrotmob macht Schule" vorbei.

Finde uns in einem Sozialen Medium in der Umgebung